Ev. luth. Kirchengemeinde zu Bergedorf

Zwei Taizé Gottesdienste

diesem Herbst laden wir Sie und Euch zu zwei besonderen Taizé-Gottesdiensten ein!Am Ewigkeitssonntag feiern wir mittlerweile schon traditionell eine Nacht der Lichter in St. Michael. Im Gedenken an die Verstorbenen des letzten Jahres, aber auch im Gedenken an alle Menschen, die nicht mehr bei uns sind, entzünden wir Kerzen und bringen diese zum Kreuz. Der Gottesdienst findet statt am:
Sonntag, den 20. November 2022 um 18:00 Uhr in St. Michael.
Der zweite Gottesdienst, zu dem wir einladen, ist in vielerlei Hinsicht besonders.

Mehr…

Wir feiern Gottesdienst am  31.10.2022. Manch einer denkt sich jetzt: Oh, an Halloween. Aber es ist natürlich auch Reformationstag und „All Hallows Evening” – der Vorabend von Allerheiligen (der im übrigen Halloween seinen Namen gegeben hat). Und wir feiern nicht alleine, sondern gemeinsam in ökumenischer Tradition mit unserer katholischen Nachbargemeinde St. Marien.
Dieser Gottesdienst findet statt am: Montag, den 31. Oktober 2022 um 19:00 Uhr in der katholischen Kirche St. Marien – Reinbeker Weg 8
Die Gottesdienste sind geprägt von den eingängigen liturgischen Gesängen, die sich ganz oft wiederholen. Musikalisch begleitet werden wir von Klavier, Flöte und Sologesang. Wir werden Kerzen entzünden, kurze biblische Texte hören und eine Zeit der Stille haben.
Seien Sie herzlich eingeladen zu diesen besonderen, besinnlichen Gottesdiensten. Im Anschluss gibt es Zeit für einen Austausch bei Brot, Wein und Traubensaft.

Weniger…

Gottesdienste

Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie direkt zu unserem Gottesdienstplan.

Auf unserer Downloads steht der Gottesdienstplan zum Ansehen/Ausdrucken zur Verfügung!

Downloads

Alle wichtigen Dokumente finden Sie auf unserer Downloadseite zum Herunterladen wieder

Bunter Nachmittag in St. Michael

Bunter Nachmittag in St. Michael am Freitag, den 28.10.2022 von 15:00-17:00 Uhr.
Alle die Lust haben sind herzlich eingeladen zu einem bunten Nachmittag am 28. Oktober in den Gemeindesaal St. Michael.
Wir, das sind Cortina Hinsch (Spielgruppenleiterin an St. Michael) und Henrike Schäfer (Kirchenmusikerin an St. Michael) wollen zwei fröhliche Stunden ge-talten. Geplant sind eine kleine Andacht, Kaffeetrinken, Shantylieder zum Mitsingen, Geschichten, Chormusik und mehr.
Nun werden einige denken: „Das ist doch aber genau die Spätlesezeit!“
In der Tat, ist St. Michaels Spätlese. Diese Spätlese ist nun allerdings nicht der geschätzte reife St. Michaelwein. Es ist eine Gruppe der erwachsensten und reifesten Persönlichkeiten unserer Kirch-engemeinde! Diese Gruppe besteht schon seit Urzeiten, na jedenfalls gab es sie schon in den 1980er Jahren, als Cortina und ich jung waren und gerade neu in St. Michael angefangen hatten zu arbeiten.

Mehr…

Angeregt durch einen Ideenfindungsabend im Gemeindesaal wollen wir gerne diesen Spätlesetag öffnen für  Kitaeltern, Kitagroßeltern, Kitakinder, Spielgruppeneltern und -kindern und allen, die interessiert sind zu erfahren, was wir hier machen. Für alle, die neugierig sind auf ein Miteinander von Groß und Klein.
Auf dem Ideenfindungsabend kam zur Sprache, dass durch die vergangene Coronazeit leider, leider so viele Kontakte und schöne Erlebnisse verlorengegangen sind. Und so laden wir nun zu diesem besonderen Ereignis ganz herzlich ein.
Damit wir den Nachmittag gut planen und vorbereiten können bitten wir um Anmeldung bis zum 20. Oktober per e-mail an: cortina.hinsch@gmx.de
Gerne sind wir bereit schon jetzt Infos zu diesem Nachmittag zu geben und nehmen Anregungen entgegen.
Schön wäre, wenn jemand ein Instrument spielt und mitbringt...die eigene Stimme hat man ja dabei… Die Noten zu den Shantys kann man auch schon im Vorfelde bekommen. Infos dazu unter:
0176 5341 2798 (Cortina Hinsch, Spielgruppe), 0176 5688 6966 (Henrike Schäfer, Kirchenmusik) Wir freuen uns darauf neue Leute kennenzulernen.

Weniger…

Der Sonntagsspaziergang für Trauernde

... findet an jedem letzten Sonntag eines Monats statt (außer im Dezember). Unsere nächsten Termine sind:
Sonntag, der 30. Oktober und Sonntag, der 27. November 2022
Wir treffen uns jeweils um 13:30 Uhr am Gemeindehaus der St. Christophorus-Kirche in Lohbrügge in der Riehlstr. 64. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde machen wir uns zu einem ca. einstündigen Rundgang durch die Boberger Niederungen auf. Im Anschluss an den Spaziergang gibt es je nach Wetter hinter der Christophorus-Kirche oder im Gemeindehaus Kaffee und Kuchen. Auch hier besteht die Möglichkeit zum Reden, zum Zuhören und zum Austausch. Unser gemeinsamer Nachmittag endet um ca. 16.30 Uhr mit einem Gedanken zum Mitnehmen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage St. Petri und Pauli  

Kirchspielreise nach Israel

Eine Reise dorthin, wo alles begann:Die Wurzeln unseres Glaubens sind jüdisch- Herzliche Einladung an alle Mitglieder des Kirchspiel Bergedorfs.
Auf dieser Reise nach Israel besuchen wir Orte, die im so genannten „Alten Testament“ und im „Neuen Testament“ beschrieben sind. Dort werden die Geschichten lebendig und so kommen wir der Quelle unseres Glaubens und der westlichen Zivilisation nahe.
An den Abenden finden Begegnungen mit Juden, Christen und Moslems statt und wir erfahren die Vielfalt an Meinungen, Kulturen und Positionen der einzelnen Bewohner. Eine jüdische Familie lädt zum Shabbat ein, der ehem. Leibwächter von Arafat erzählt von seiner Arbeit in der Hilfsorganisation und jüdische Soldaten geben Einblicke in das Leben an der Grenze.
Hier lesen Sie den Flyer mit den wichtigsten Daten.

Mehr…

Lassen Sie sich zeigen, wie das Volk Israel nach Hause kommt und mit dem langen Leidensweg, der in der Shoa gipfelte, lebt. In kleinen und großen Oasen kommen wir zur Ruhe.
Diese Reise nach Israel zeigt, wie Vergangenes gegenwärtig ist. Wir schauen auf die Konflikte, die im Land sind und haben Gelegenheit unterschiedliche Perspektiven einzunehmen.
Diese Reise findet in den Märzferien des kommenden Jahres vom 4. bis 14. März statt und richtet sich gleichzeitig an Jugendliche und Erwachsene aus dem Kirchspiel Bergedorf.
Wir laden alle Interessierten ein zu einem ersten Treffen am 2. Juli 2022 um 17.30 Uhr in den Petrisaal der Kirchengemeinde St Petri und Pauli, Bergedorfer Schlossstr. 5, ein, um erste Einblicke zu bekommen und mehr über die Programmpunkte, die Anmeldung und die Vorbereitungstreffen zu erfahren. Fragen gerne per Email an ulrike.konrad@stpetriundpauli-bergedorf.de.
Wir freuen uns auf euch und Sie!

Nicole Knaack und Ulrike Konrad

Weniger…

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

Johannes 6,37 (E)