Ev. luth. Kirchengemeinde zu Bergedorf

Chronik der Gebäude

  • 1938 nicht realisierte erste Planung von St. Michael als Garnisionskirche
  • 1954 am 23. Oktober, Grundsteinlegung der Kirche (Architekt Langmaack)
  • 1955 Glockenweihe am Ostersonntag
  • 1957 am 29. September Bezug des Gemeindehauses und des Pastorats
  • 1959 Orgeleinweihung
  • 1961 Einbau einer Akustikdecke in der Kirche
  • 1962 Künstlerische Ausgestaltung der 24 Chorfenster
  • 1963 Künstlerische Ausgestaltung des Westfensters
  • 1974 am 25. August Einweihung der Kindertagesstätte
  • 1990 Asbestsanierung der Akustikdecke in der Kirche
  • 1991 am 3. März Festgottesdienst mit Wiedereinweihung der Kirche
  • Pastoren an St. Michael

    • Pastor Herbert Rosenau 29.09.1955 - 07.01.1979
    • Pastor Hans-Heinrich Knolle 15.02.1957 - 30.03.1969
    • Pastor Bernhard Kessler 28.09.1969 - 06.11.1988
    • Pastor Bruno- Herrmann Vahl 27.08.1979 - 04.10.1981
    • Pastor Joachim Krüger 31.10.1982 - 31.10.1998
    • Pastor Christoph Rothe 04.09.1988 - 01.11.1989
    • Pastorin Annette Sandig 06.12.1990 - 30.06.1994
    • Pastor Thomas Dagge 28.05.1995 - 31.03.1997
    • Pastor Reinhard Stender 01.11.1998 - 30.04.2005
    • Pastorin Angelika Meyer 01.11.2005 - 26.01.2014
    • Pastorin Daniela Konrädi 01.04.2014 -

    Jahreslosung 2017

    Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.